PuffPals: Island Skies

Fluffnest Kickstarter

by Minni

Ein kleines süßes Game aus dem Genre Simulation sorgt besonders in der Animal Crossing Fanbase für aufsehen.  PuffPals: Island Skies ist ein Kickstarter Projekt das Fans von Sammel, Farm und Erkundungsspielen jetzt schon in seinen Bann zieht. Aktuell liegen die Einnahmen über Kickstarter bei über $2.564.000 und über 42.000 Unterstützern. 

Mit diesen Einnahmen wurden bereits Features freigeschaltet wie: Fischen, weitere Bewohner, Kochen, Arcade Games und vieles mehr. Die bisherigen Videos und Screenshots erinnern an eine sehr sehr süße Variante von Animal Crossing oder Harvest Moon. Es hat eine wirklich tolle und sehr liebevolle Grafik. 

Plattformen - Welche Hardware wird Unterstützt und wann?

PC: Auf dem PC könnt ihr bereits die Alpha Version des Spiels testen. Danach folgen Early Access und der finale Release.

Mobile/Mac: Die Mobile und Mac Version startet mit der Early Access Phase.

Nintendo Switch: Erst zum finalen Release soll es auch eine Switch Version geben.

Worauf dürfen wir uns also freuen?

Bei PuffPals Island Skies bewohnt ihr fliegende Inseln und werdet ganz schnell zum Selbstversorger.  Ihr baut eine Farm und pflanzt dort die verschiedensten Pflänzchen – welche ab und zu auch selbst zum Bewohner werden können! 

Ähnlich wie bei Animal Crossing seid ihr nicht allein auf der Insel. Es gibt süße tierische Nachbarn mit denen ihr euch anfreunden könnt.

Neben der Farm könnt ihr euer eigenes Haus von Innen und Außen designen und einrichten. Damit auch das nicht zu langweilig wird, gibt es verschiedene Aufgaben und Mini Games die euch helfen werden eure Farm auszubauen.

Ein weiteres tolles Feature ist die Möglichkeit den eigenen Charakter zu stylen. Nicht nur Frisur, Augen und Co sondern auch tolle Outfits warten auf euch!

Ein kleiner Wermutstropfen ist natürlich die noch anstehende Entwicklungszeit. Das Spiel wird laut Kickstarter erst 2025 veröffentlicht. Bis dahin kann man 2023 eine kleine Alpha erwarten und 2024 den Early Access. Also müssen wir uns noch etwas gedulden.

Bleibt auf dem laufenden!

Video abspielen

You may also like

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.