Snacko – Farming Cat

Cat-Venture!

by Minni

Starte als kleine Katze ein neues Abenteuer!

Die kleinen Katzen Momo und Mikan möchten auf einer scheinbar einsamen Insel ein neues Leben anfangen. Entdecke die Geheimnisse der Insel und baue ein kleines Dorf auf.

Dieser kleine Farming Simulator hält in dem ersten Trailer sehr entspannte Stimmung für euch bereit! Farmen, Fischen und die Insel erkunden. Das klingt doch schon schön <3

Für den Release wurde bisher nur das Jahr 2022 und die Plattformen: PC (Steam) und Nintendo Switch genannt. Wer weitere Informationen wie einen genauen Releasetermin oder Updates nicht verpassen möchte, kann sich auf der offiziellen Website Snacko.Land zum Newsletter anmelden. Natürlich versuche ich euch auch gerne auf dem laufenden zu halten! 🙂

Spielspaß - Was gibt es zutun?

Erkunde & Entdecke Als kleine Katze kannst du die verwüstete Insel erkunden und allerlei Mysterien auf den Grund gehen. Es warten Monster, Tempel und vieles mehr auf deiner Reise. Das Tempo der Entdeckungsreise bestimmst du selbst. 

Sei Kreativ Baue deine Insel auf wie sie dir gefällt, mithilfe von verschiedenen Herstellungs- und Baumechaniken kannst du dich kreativ entfalten. 

Finde Freunde Die Insel scheint nicht lange unbemerkt zu bleiben. Einige neue Nachbarn möchten Teil deiner Insel werden. Errichte ein Haus für sie und lerne sie besser kennen!

Baue & Ernte Neben der bereits aus vielen Spielen bekannten Farming Simulation (Felder anbauen, Pflegen, Ernten etc..). Kannst du deinen eigenen Bauernhof mit süßen kleinen Tieren füllen, Kochen lernen, oder Angeln gehen. 

Snacko-Trailer

Background-Check

Wer genau steht hinter diesem süßen Spiel? 

Herausgeber: Armor Games Studios
Entwickler: Bluecurse Studios

Armor Games Studios ist in der Indie-Games Szene Unterwegs. Neben Snacko stehen sie für Titel wie Lumbearjack, The Tartarus Key und Swords&Souls-Neverseen. Ihr Spiel Snacko könnt ihr übrigens bereits auf Steam auf eure Wunschliste setzen!

Wie ist euer erster Eindruck? Werdet ihr das Spiel im Auge behalten?

You may also like

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.