Erste Fimo Anhänger

by Minni

Hallo zusammen! Hier stelle ich euch meine ersten kleinen FIMO Anhänger vor.

Mein liebling ist der kleine Donut, auf den Fotos sind die Anhänger frisch gebacken und wurden noch nicht mit dem praktischen FIMO-Lack überzogen damit sie auch schön lange halten. Ich freue mich schon darauf euch mehr Bilder zu zeigen und werde euch über die Entwicklung meiner kleinen FIMO-Sammlung auf dem laufenden halten.

Kreativität nennt man die Qual, die man hat, bei der Wahl der Ideen!

David Tatuljan

Neben dem Zeichnen habe ich ein tolles neues Hobby entdeckt: FIMO! Und alles was aus diesem Hobby heraus entsteht seht ihr dann hier! 😛 (ob ihr wollt oder nicht!)

LOVE WHAT YOU DO. DO WHAT YOU LOVE

Was ist FIMO?

FIMO ist eine Modelliermasse mit der man kleine Figuren, Anhänger und Co basteln kann. Diese werden dann im Ofen gehärtet und können dann bei Bedarf noch mit FIMO-Lack versehen werden damit eure Werke noch besser halten!

Ursprünglich wurde FIMO im 20. Jahrhundert dafür verwendet Puppenköpfe zu modelieren. Das Material wurde entwickelt während die weltbekannte Puppenmacherin Käthe Kruse auf der Suche nach einer perfekten Masse für ihre Arbeit war. Für Kruse kam FIMO allerdings für ihre Serienproduktion nicht in Frage.

0 comment
2

You may also like

Leave a Comment

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More